Kopfkino Golf – Mentalstrategien von A-Z! (Buch oder E-Book)

Mit den richtigen Gedanken zum richtigen Handicap.

Im August 2017 ist die 1. Auflage meines Buches „Kopfkino Golf“ fertig geworden. Ich stelle hierin insgesamt über 100 Mentaltechniken vor, die geeignet sind, dein Golfspiel zu verbessern. Und das beste daran ist: Ganz ohne zusätzliches Training – also bei gleichbleibendem Zeiteinsatz wie bisher. Denn: die Veränderungen finden nur im Kopf statt. Du wirst also mit Mentaltechniken zwar kein technisch besserer Spieler (dafür ist der Pro zuständig), aber du wirst deine bisher besten Schläge wesentlich häufiger abrufen und ausführen als bisher. Und das reicht bereits, dein Golfspiel und dein Handicap um mindestens 30 % zu verbessern! Denn deine besten Schläge zeigen dein wahres Potential, das du bereits jetzt schon in dir trägst.

Golf ist ungewöhnlich stark von der Psyche des Spielers abhängig. Dies wird daran deutlich, dass keine Gegenspieler im Spiel sind, die dir aktiv versuchen, das Leben schwer zu machen, beispielsweise durch schwieriges Ballzuspiel (wie beim Tennis) oder geschickte Spielzüge (wie beim Fußball, Basketball oder Handball). Auch die Athletik des Spielers ist weit weniger kriegsentscheidend als in anderen Sportarten. Dies beweist z. B.der Fakt, dass in Herren- oder Damenmannschaften häufig die älteren erfahreneren Spieler besser abschneiden, als die topfitten Teenager.

Gratis E-Book: 

Wie du sofort dein Handicap herunterspielst...

OHNE mühsames Techniktraining

Der Ball bewegt sich nicht und wird im Ruhezustand geschlagen. Wie kommen die Schwankungen im Spiel also zustande? Sie sind im Kopf des Spielers. Wenn ein Spieler im exakt gleichen psychologischen Modus seinen Ball spielt, mit den gleichen Gedanken und der gleichen Begeisterung, wird er dasselbe Ergebnis erzielen. Aber die Wahrheit ist: bei jedem Schlag ist der Spieler in einem anderen mentalen Zustand. Und benötigt daher auch unterschiedliche „Lösungen“, d. h. eine andere Mentaltechnik.

Das ist so ähnlich wie beim Schlag an sich. Jede Lage erfordert eine leicht veränderte Technik, also eine etwas andere „Lösung“. Ebenso im Kopf, jede Störung, Ablenkung, Situation erfordert den passenden Gedanken, um sich selbst maximal positiv selbst zu beeinflussen.

 

In meinem Buch habe ich aus den verschiedensten psychologischen Richtungen viele Techniken/Strategien zusammengetragen, ausprobiert und weiterentwickelt. Hier ist für jeden etwas dabei. Du kannst damit experimentieren und dir das heraussuchen, was dir besonders guttut und gefällt. Es soll ein Buffet sein, mit kurzen anwendbaren Techniken, die zu sofortigen Verbesserungen führen.

 

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Sportliche Grüße,

Barbara Gülpen, dein Golf-Mental-Coach

 

Share this article

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen